+49 521 . 32 99 79 0

Pulverbeschichten

b.o.t. beschichtet Metallteile im Pulverbeschichtungsverfahren. Angelieferte Teile werden auf die anschliessende Lackierung vorbereitet, sie werden entgratet und geschliffen.

In einem vollautomatisierten Prozess werden sie dann in einer Waschstraße mit geschlossenem System im Eisenphosphatierungsverfahren gereinigt und entfettet. Die Trocknung erfolgt im anschliessenden Durchgang bei einer durchschnittlichen Temperatur von 120° C. Die mit hochwertigem Material und in jeder RAL-Farbe ausgeführte Pulverbeschichtung wird bei einer compterüberwachten Temperatur von 185° C eingebrannt. Oberflächenveredelte Teile werden montiert, kommissioniert, verpackt, gelagert, just in time geliefert.


MASCHINENAUSSTATTUNG

Vollautomatisierte Pulverbeschichtungsanlage
inklusive Waschstraße
inklusive Einbrennstraße
inklusive Transportsystem

mit 4-Zonen-Vorbehandlung
mit Eisenphosphatierung

 

für sämtliche Oberflächenbeschichtungen
für sämtliche Farbtöne

 

Objektformat . max. 4.0 x 2.0 x 1.0 m
Objektgewicht . max. 400 kg
Werkstoffe Stahl . Edelstahl . Titan . Aluminium . sonstige auf Anfrage
Farben jede nach RAL . jede Sonderfarbe

 

Standort Bielefeld